die glücksessenz teil 1 - div. künstlerinnen

Glücksessenz 1.Teil. Eine neuartige Kombination aus Hörbuch, Dokumentation, Wissensvermittlung und Musikgenuss, exzellent vorgetragen von Angelika Lang (Ö1) und Frank Hoffmann.
Die intensiven und dennoch leicht verständlichen Texte werden durch interessante Beiträge renommierter Persönlichkeiten originell und wirklichkeitsnah interpretiert. Die innovative Musik von J&B Lovelight machen Die Glücksessenz zu einem Hörerlebnis der besonderen Art.

Auch für Esophobiker sehr zu empfehlen! ;-)

Veröffentlichung: Dezember 2010

mehr info:

Die GlücksEssenz ist der erste Teil einer spannenden, zweiteiligen Hörbuchreihe zum Thema Glück und Selbstbestimmtheit, einer stimulierenden und neuartigen Kombination aus Hörspiel und Dokumentation, Wissensvermittlung und Musikgenuss.

Die Essenz aus Quantenphysik, Mystik, Glücksforschung und vielen anderen Wissensgebieten, exzellent vorgetragen von der renommierten Ö1 Sprecherin Angelika Lang und dem durch unzählige Sprech- und Theaterrollen sowie als Moderator der legendären ORF Fernsehserie Trailer - Tips für Filmfreunde bekannten Frank Hoffmann.

Die Texte werden durch Interviews von illustren Persönlichkeiten ergänzt. So erörtert der Arzt und Therapeut, Seminarleiter, Buchautor und Komponist Dr. Günter Mattitsch die in der Glücksessenz beschriebenen „Schritte“ zu Glück und persönlicher Erfüllung von einer dem Thema durchaus subversiv eingestellten Art, was auf erfrischende Weise konterkariert. Außerdem fließen viele Aspekte aus seiner langjährigen therapeutischen Tätigkeit mit ein. www.buxus.at

Dr.Mattitsch: "Um den Heilungsprozess in Bewegung zu setzen, oder mit Lösungsenergie in Kontakt zu kommen, ist es meines Erachtens einmal ganz wichtig, bei dem anzukommen, was ist. Viel Streben nach Lösung, oder nach Heilung misslingt dort, wo wir sozusagen weg springen von dem, was ist! (...) Eigentlich fängt ein Heilprozess dort an, bei der Anerkennung dessen, was ist."

Der durch seine Zirbenstudien und die Entwicklung des Heartman, einem mobilen Herzfrequenzmessgerät für den österreichischen Astronauten Franz Viehböck bekannt gewordene Chronobiologe Univ. Prof. Dr. Max Moser, vom Joanneum in Graz wiederum beleuchtet das Thema wissenschaftlich - vor allem von seinem Spezialgebiet der Herzfrequensvariabilität her und stellt überraschende Zusammenhänge zwischen diversen Körperrhythmen und Wohlbefinden her.
www.humanresearch.at
Kontakt: max.moser@medunigraz.at

Prof. Moser: "Die Forschung in der menschlichen Physiologie hat in den letzten Jahrzehnten gezeigt, daß das Herz ein Organ ist, das ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen besitzt, für Situationen, denen ein Mensch ausgesetzt ist. (...) diese Schwingung des Herzens wird als „Tanz des Herzens“ bezeichnet und ist charakteristisch für ein gesundes und lebensfrohes - wenn man so sagen kann - Herz."

Erstaunlich kohärent sind dazu die Aussagen der Schamanin Sonia Emilia RainbowWoman, - einer der wenigen Österreicherinnen, die eine langjährige Ausbildung in traditionellem Schamanismus vor allem lateinamerikanischen Ursprungs hat. Aus Ihrer Sicht ist die Essenz des Glücks das „Weben eines neuen Energiekleides“ und sie bringt viele einfühlsame Beispiele dafür.

Mehr im PDF download.

konzertdaten:

Keine Tourdates geplant zur Zeit ...
download presskit
« Zurück zur Hauptseite
Keine Bilder zur Zeit verfügbar ...
Keine Videos zur Zeit verfügbar ...

album bestellen

Ich möchte gerne das Album die glücksessenz teil 1 - div. künstlerinnen um €14.00/Stück plus Porto (€4,-) bestellen (ab €50,- Bestellvolumen entfällt das Porto):

*
*
*
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.